Akkordeon lernen in Dresden bei der Musikschule Adagio Dresden

Akkordeon lernen in Dresden

Das Akkordeon ist ein unglaublich vielseitiges Instrument. Es kann nicht nur die meisten Musikstile spielen, sondern ist auch sehr nützlich für Improvisationen. Da das Akkordeon ein tragbares Instrument ist, wird es in vielen Musikgruppen genutzt, von Rockbands bis zu Orchestern. Um Akkordeon spielen zu lernen bedarf es Koordination. Der Spieler benutzt nicht nur beide Hände, sondern der linke Arm bedient auch die Blasebälge während der Spieler die Noten liest. So schwer wie das auch klingen mag, ein Schüler kann innerhalb der ersten Unterrichtsstunde lernen ein Stück zu spielen. Sowohl Erwachsene, als auch Kinder können das Instrument gut erlernen. So können die Kleinen schon ab etwa dem 9. bis 10. Lebensjahr die ersten, einfachen Stücke spielen lernen.

Akkordeonunterricht geht am besten in Form eines Einzelunterrichts, Gruppenunterricht bis max. 2 Schüler wäre aber auch denkbar. Die Unterrichtsdauer kann nach Alter des Schülers gewählt werden. Die Musikschule "Adagio" unterstützt die Schüler und deren Eltern bei der Auswahl eines neuen oder gebrauchten Instrumentes, sowie notwendigen Zubehörs. Alternativ bietet die Schule für die Probezeit (3 Monate ab dem Unterrichtsbeginn, maximal aber bis zu 6 Monate) ein Instrument zur Miete*.

Dieses Instrument kann im Rahmen eines Kurses "Instrumentenkarussell" ausprobiert werden.

Unterrichtsorte:
Oskar-Röder-Straße 3, 01237 Dresden
Räcknitzhöhe 50-52, 01217 Dresden
Klopstockstraße 50, 01157 Dresden

Lehrer:
Herr... (Keine Angabe aufgrund fehlender Einwilligung)

Unterrichtssprachen:
Deutsch, Russisch, Englisch

Akkordeon lernen mit Vertrag

Dauer Turnus EINZELUNTERRICHT GRUPPENUNTERRICHT
30' 1xWoche 60 €/Mon. 48 €/Mon.
45' 1xWoche 75 €/Mon. 55 €/Mon.
60' 1xWoche 95 €/Mon. 65 €/Mon.

Akkordeon lernen ohne Vertrag

Dauer Turnus EINZELUNTERRICHT GRUPPENUNTERRICHT
30' 1xWoche 25 €/UE 20 €/UE
45' 1xWoche 30 €/UE 25 €/UE
60' 1xWoche 35 €/UE 30 €/UE

 

Alle Preise mit Vertragsbindung sind Pauschalpreise und entsprechen der 1/12 der Jahresgebühr. Der Unterricht erfolgt nach dem Schulkalender von Sachsen und umfasst eine Unterrichtseinheit pro Woche.

Keine Aufnahmegebühr. Eine Probestunde(1x30') ist kostenlos. Die Probezeit bei dem Vertragsabschluss beträgt 3 Monate, ab dem Datum des Unterrichtsbeginns.

* Wenn zum Zeitpunkt des Unterrichtsbeginns das auszuleihende Instrument vorhanden ist.

Kontakt

Die von Ihnen angebenen Daten werden lediglich zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt, nicht weitergegeben, auf andere Weise ausgewertet oder über die gesetzlichen Vorgaben hinaus gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.